Ostercamp 2019

Du willst deine Noten aufbessern, dich in Ruhe auf deine Prüfungen vorbereiten oder hast einfach nur Spaß am Lernen? Dann bist du im Ostercamp genau richtig!

Keine Sorge, hier laufen die Dinge entspannter als im normalen Schulalltag. Du kannst dich ganz in Ruhe deinem Stoff widmen und erhältst dabei Unterstützung von netten NachhilfelehrerInnen. Außerdem gibt es ein buntes Freizeitangebot: Tanzen, Kochen, Sport machen, Kreativ sein – du hast die Wahl! Natürlich gibt es auch genug Zeit für Bewegung auf dem Schulhof, zum Quatschen und zum Entspannen: Zu einem guten Lern-Tag gehören schließlich auch Pausen!

Gibt es auch etwas zu essen?
—> Ja, es gibt jeden Tag ein gemeinsames Frühstück und ein Mittagessen in der Mensa.

Wann findet das Ostercamp statt?
—> In der ersten Ferienhälfte, immer von 8:30 bis 15:00 Uhr.

Was kostet es?
—> Es fällt ein Unkostenbeitrag von insgesamt 15,- Euro an.

So meldest du dich an:
1. Frag’ deine KlassenlehrerIn nach dem Anmeldeformular.
2. Wähle 2 Fächer aus, in denen du dich verbessern willst: Mathe, Deutsch oder Englisch.
3. Lass’ das Formular von deinen Eltern unterschreiben.
4. Gib’ das Formular und die 15,- Euro in der Schule ab.

Sei dabei! Das Ostercamp 2019 freut sich auf dich!

Veröffentlicht in News