Schülerbericht: Ausflug zum Biobauernhof Böse-Hartje

(von Natalie und Marleen, 5f)

Am 30.10.2019 um 9:15Uhr kam Frau Wilhelms in unsere Klasse und stellte uns Fragen über den Biobauernhof und dem Landleben. Um 9:30Uhr gingen wir dann als Klasse zur Haltestelle „Huckelriede“. Als nach 15min der Bus kam, suchten wir uns Sitzplätze und fuhren 28 Stationen. Wir stiegen bei der Haltestelle „Thedinghauser Englandhalle“ aus, und liefen 20min neben schönen Häusern und Rasenflächen entlang. Als wir ankamen teilten wir uns in 2 Gruppen auf. Die eine Gruppe ging mit Johanna zu den Kühen, und Johann ging mit der anderen Gruppe zu den Hühnern. Nach 15min tauschten wir die Gruppen so, dass jedes Kind alle Bauerntiere kennenlernen konnte. Dann fanden wir die süßen Babykatzen, die alle Schüler bekuschelten. Zum Abschluss haben wir selber Butter aus Sahne geschüttelt und dann mit Brot gegessen. Wir verabschiedeten uns und liefen wieder 20min bis zum Bus zurück.

Es hat uns viel Spaß gemacht!!!

Veröffentlicht in News